Jürgen Buhre

Künstlerisches Arbeiten ist für Jürgen Buhre ein spontaner, von Emotionen und Erfahrungen abhängiger Prozess, in dem schichtenweise verkrustete, in ihrer Farbigkeit reduzierte Strukturen aufgebaut werden. In diese Farbflächen, die durch spielerische Variationen des Grundtons eine differenzierte Vielfalt erreichen, sind skizzenhafte Linienformen geritzt, abstrahierte Zeichen für Einzelwesen oder mehrere miteinander kommunizierende Figuren im Bemühen zwischen Harmonie undAuseinandersetzung. Durch reduzierte, aber expressive Körperhaftigkeit entstehen wechselnde Spannungen zu dem bewegten Farbraum, in den sie gestellt sind…
Weiterlesen

Mimic – SITTart

SITTart-Galerie 17.05. – 02.06.2024

Das »Multiversum« von Katja Stuke ist schwarz-weiß. Es besteht aus verschiedenartigen Bildern: eigenen Fotografien, in Archiven und durch Internet-Recherche gefundenes Material, durch Text-Bild-KI generierte Bilder, Screenshots aus Blockbuster-Filmen, Videospielen, Second Life oder anderen virtuellen Online-Räumen…

Mimic Katja Stuke photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf
Einladung Ahlers-Oettershagen-Meyer

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II) – SITTart

SITTart-Galerie 06.04. – 28.04.2024

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit.

Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben

Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann

Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung.

AI HAGITA – SITTart

SITTart-Galerie 01.03. – 24.03.2024

Als wir im Juli 2022 von der Nachricht über den Tod unserer Freundin Ai Hagita erfahren haben, waren wir alle sehr betroffen. Ein so früher Tod hat uns diesen freundlichen und feinfühligen Menschen genommen. Sie liebte Pflanzen und Tiere, malte, zeichnete, fertigte filigrane dreidimensionale Papierarbeiten und schuf keramische Objekte.

In dieser Ausstellung führen wir, Freundinnen und Freunde, mit Ai einen Dialog. Der meiste Raum soll den umfangreichen und vielseitigen Arbeiten von Ai Hagita (Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen, Skizzenbücher, Papierobjekte, Skulpturen und entworfene Möbel) gewidmet werden. Jeder der anderen Künstler/innen gibt eine oder zwei eigene Arbeiten in diesen Dialog…

Teaser Ai Hagita
Neue Mitglieder Mai 2024

Neue Mitglieder Mai 2024

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitglieder: Berti Kamps, Dorthe Goeden, Katarzyna Cudnik, David Czupryn und...
Weiterlesen
Mimic – SITTart

Mimic – SITTart

Das »Multiversum« von Katja Stuke ist schwarz-weiß. Es besteht aus verschiedenartigen Bildern: eigenen Fotografien, in Archiven...
Weiterlesen
Der Stoff aus dem die Bilder sind (II) – SITTart

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II) – SITTart

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei...
Weiterlesen
AI HAGITA – SITTart

AI HAGITA – SITTart

Als wir im Juli 2022 von der Nachricht über den Tod unserer Freundin Ai Hagita erfahren...
Weiterlesen
Lückenfüller – Intervention im Stadtmuseum

Lückenfüller – Intervention im Stadtmuseum

Mitglieder des VdDK1844 im Stadtmuseum Düsseldorf Das Stadtmuseum Düsseldorf feiert in diesem Jahr sein 150-Jähriges Jubiläum...
Weiterlesen
DYNAMIT – Ewa Jaczynska & Anne-Katrin Puchner

DYNAMIT – Ewa Jaczynska & Anne-Katrin Puchner

Von den beiden künstlerischen Disziplinen ausgehend, der Malerei und der Bildhauerei, haben beide Künstlerinnen eine Technik...
Weiterlesen
Neue Mitglieder Dezember 2023

Neue Mitglieder Dezember 2023

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitglieder: Ira Vinokurova, Jan Kromarek, Reni Scholz, Bianca C. Grüger,...
Weiterlesen
Alte Fragen – neue Antworten – SITTart

Alte Fragen – neue Antworten – SITTart

Jörg Vester und Christa Gather lernten sich in den 80er Jahren an der Kunstakademie Düsseldorf kennen....
Weiterlesen
Neue Mitglieder

Neue Mitglieder

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitglieder: Andrea Mohr, Kirsten Waldmann, Sebastian Mayrle und Sven Raik...
Weiterlesen

Instagram

@vddk1844
  • LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
  • ✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
  • ‼️ Eine ganz herzliche Einladung zur nächsten Ausstellung im @vddk1844 ‼️

𝐌𝐈𝐌𝐈𝐂
Katja Stuke
feat. Axel Ganz/Thomas Klein/Oliver Sieber

photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf

Eröffnung: Freitag, den 17. Mai 2024 um 18 Uhr  
Einführung: Birgitta Thaysen, Vorstand VdDK    
Ausstellungsdauer: 17.05 bis 02.06.2024  
Öffnungszeiten: Sa & So 15 - 18 Uhr u.n.V.

Das »Multiversum« von Katja Stuke ist schwarz-weiß. Es besteht aus verschiedenartigen Bildern: eigenen Fotografien, in Archiven und durch Internet-Recherche gefundenes Material, durch Text-Bild-KI generierte Bilder, Screenshots aus Blockbuster-Filmen, Videospielen, Second Life oder anderen virtuellen Online-Räumen. Pixelartig enthüllt das Video Schritt für Schritt verschiedene Schichten von Landschafts- oder Architekturfotografien, (Teilen von) Körpern oder abstrakten Motiven. In einem Tempo, dass die Augen des Betrachters einen filmischen Eindruck von verschiedenen Realitäten bekommen. In Anlehnung an diese visuelle Vielschichtigkeit folgt der Sound von Axel Ganz dieser Idee und fügt den Bildern mehrere Audio-Schichten hinzu. 

In der Ausstellung sind zudem ein weiteres Video »Xerox Quad« mit einem rhythmischen Beat von Thomas Klein und einige fotografische Fußnoten von Oliver Sieber zu sehen.

Wir freuen uns Teil von photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf zu sein und fotografische Positionen unserer Mitglieder präsentieren zu können.

Katja Stuke wird anwesend sein.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #photo+ #photo @katja_stuke @oliver.sieber #axelganz #thomasklein
  • LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
  • ✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
  • ‼️Noch bis zum 28.4.2024‼️
DER STOFF AUS DEM DIE BILDER SIND (Il) 

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers @nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

ÖFFNUNGSZEITEN
Freitags und Samstags 15 – 18 Uhr
Sonntags 14 – 18 Uhr

ORT
SITTart im Atelierhaus
Sittarder Straße 5
40477 Düsseldorf

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking
  • ✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
  • ✨Ganz herzlich möchten wir euch zu unserer nächsten Ausstellung einladen!✨

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II)

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers
@nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

Eröffnung: Freitag, 5.4.2024, 19 Uhr @vddk1844
Begrüßung: Edith Oellers, Vorstand VdDK 
Einführung: Berenice Lamay, Kunst und Designwissenschaft

Laufzeit: 6.4. bis 28.4.2024

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit. Die Farbe wird zum plastischen Material, es entstehen abstrakte Bilder, die prozesshaft die Farbe an sich als Material und Form hervorbringen. 

Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben. Es entsteht eine Verunsicherung, die durch die Stofflichkeit des Materials Filzwolle verstärkt wird, so auch bei den großen Drucken von gescannten Wollfasern.

Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann. Ein Bezug zur Natur wird auch in den abstrakten Tuschezeichnungen deutlich.

Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung

Fotos:
1. Anita Oettershagen, Vernähung,
Wollfilz, 85x65x26cm, 2023
2.Nina Ahlers, Wandkugel-Luftloch, Wolle, Styropor, Pappe, Durchmesser 25cm, 2024
3.Jürgen Meyer, RO-W1, Ölfarbe auf Leinwand
40x40cm, 2007

#ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artin
  • 🐰Schöne Ostertage euch allen!🐰
  • ✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER 
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf 

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 

IMPRESSIONEN TEIL 2

An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos:
1.Jörg Eberhard 
2.Birgit Hübner
3.Carola Eggeling
4.Dejan Saric
5.Till Hausmann
6.Evangelos Koukouwitakis
7.Stafanie Minzenmay
8.Beatrix Sassen
9.Birgit Jensen
10.Edith Oellers

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER Intervention im @stadtmuseumduesseldorf Mitglieder des @vddkl844 im Stadtmuseum Düsseldorf Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 IMPRESSIONEN TEIL 2 An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag/ Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis /Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera Fotos: 1.Jörg Eberhard 2.Birgit Hübner 3.Carola Eggeling 4.Dejan Saric 5.Till Hausmann 6.Evangelos Koukouwitakis 7.Stafanie Minzenmay 8.Beatrix Sassen 9.Birgit Jensen 10.Edith Oellers @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
1 Tag ago
View on Instagram |
1/10
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

ALEXIA KRAUTHÄUSER
@alexiakrauthauser
http://alexia-krauthaeuser.de

"Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." 

Dr. Maria Müller-Schareck 
(Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021)

Werke:
1: As if, 2023
2: Das Geschenk, 2023
3: Bande ll, 2023
4: Geister, 2023
5: Geister ll, 2023
6: Städt. Galerie Lehrte
7: Städt. Galerie Lehrte 
8: Vergebung, 2023

 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨ ALEXIA KRAUTHÄUSER @alexiakrauthauser http://alexia-krauthaeuser.de "Für Alexia Krauthäuser ist Malen das Gestalten von Möglichkeitsräumen: Die Leinwand ist das vage Gelände, auf dem sie mit den reichen Möglichkeiten der Malerei aus den fragilen Bildern ihrer Erinnerungen und der Träume neue Räume, unbekannte Welten und verrätselte Geschichten heraufbeschwört und Schicht für Schicht heranwachsen lässt. Auch wenn jedes Ding, jede Figur, jede Erscheinung im Bild klar konturiert und farblich gefasst ist, bleibt die Brüchigkeit der Konstellationen spürbar. Diese sind zwar beschreibbar, aber niemals eindeutig zu lesen. Ihrer Enträtselung und damit unabwendbaren Entzauberung - entziehen sich diese Bilder." Dr. Maria Müller-Schareck (Auszug aus dem Katalogtext meines Künstlerbuches „Changing my stripes", erschienen 2021) Werke: 1: As if, 2023 2: Das Geschenk, 2023 3: Bande ll, 2023 4: Geister, 2023 5: Geister ll, 2023 6: Städt. Galerie Lehrte 7: Städt. Galerie Lehrte 8: Vergebung, 2023 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
6 Tagen ago
View on Instagram |
2/10
‼️ Eine ganz herzliche Einladung zur nächsten Ausstellung im @vddk1844 ‼️

𝐌𝐈𝐌𝐈𝐂
Katja Stuke
feat. Axel Ganz/Thomas Klein/Oliver Sieber

photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf

Eröffnung: Freitag, den 17. Mai 2024 um 18 Uhr  
Einführung: Birgitta Thaysen, Vorstand VdDK    
Ausstellungsdauer: 17.05 bis 02.06.2024  
Öffnungszeiten: Sa & So 15 - 18 Uhr u.n.V.

Das »Multiversum« von Katja Stuke ist schwarz-weiß. Es besteht aus verschiedenartigen Bildern: eigenen Fotografien, in Archiven und durch Internet-Recherche gefundenes Material, durch Text-Bild-KI generierte Bilder, Screenshots aus Blockbuster-Filmen, Videospielen, Second Life oder anderen virtuellen Online-Räumen. Pixelartig enthüllt das Video Schritt für Schritt verschiedene Schichten von Landschafts- oder Architekturfotografien, (Teilen von) Körpern oder abstrakten Motiven. In einem Tempo, dass die Augen des Betrachters einen filmischen Eindruck von verschiedenen Realitäten bekommen. In Anlehnung an diese visuelle Vielschichtigkeit folgt der Sound von Axel Ganz dieser Idee und fügt den Bildern mehrere Audio-Schichten hinzu. 

In der Ausstellung sind zudem ein weiteres Video »Xerox Quad« mit einem rhythmischen Beat von Thomas Klein und einige fotografische Fußnoten von Oliver Sieber zu sehen.

Wir freuen uns Teil von photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf zu sein und fotografische Positionen unserer Mitglieder präsentieren zu können.

Katja Stuke wird anwesend sein.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #photo+ #photo @katja_stuke @oliver.sieber #axelganz #thomasklein
‼️ Eine ganz herzliche Einladung zur nächsten Ausstellung im @vddk1844 ‼️ 𝐌𝐈𝐌𝐈𝐂 Katja Stuke feat. Axel Ganz/Thomas Klein/Oliver Sieber photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf Eröffnung: Freitag, den 17. Mai 2024 um 18 Uhr   Einführung: Birgitta Thaysen, Vorstand VdDK     Ausstellungsdauer: 17.05 bis 02.06.2024   Öffnungszeiten: Sa & So 15 - 18 Uhr u.n.V. Das »Multiversum« von Katja Stuke ist schwarz-weiß. Es besteht aus verschiedenartigen Bildern: eigenen Fotografien, in Archiven und durch Internet-Recherche gefundenes Material, durch Text-Bild-KI generierte Bilder, Screenshots aus Blockbuster-Filmen, Videospielen, Second Life oder anderen virtuellen Online-Räumen. Pixelartig enthüllt das Video Schritt für Schritt verschiedene Schichten von Landschafts- oder Architekturfotografien, (Teilen von) Körpern oder abstrakten Motiven. In einem Tempo, dass die Augen des Betrachters einen filmischen Eindruck von verschiedenen Realitäten bekommen. In Anlehnung an diese visuelle Vielschichtigkeit folgt der Sound von Axel Ganz dieser Idee und fügt den Bildern mehrere Audio-Schichten hinzu.  In der Ausstellung sind zudem ein weiteres Video »Xerox Quad« mit einem rhythmischen Beat von Thomas Klein und einige fotografische Fußnoten von Oliver Sieber zu sehen. Wir freuen uns Teil von photo+ Biennale for Visual and Sonic Media Düsseldorf zu sein und fotografische Positionen unserer Mitglieder präsentieren zu können. Katja Stuke wird anwesend sein. @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #photo+ #photo @katja_stuke @oliver.sieber #axelganz #thomasklein
2 Wochen ago
View on Instagram |
3/10
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER
Intervention im @stadtmuseumduesseldorf 
Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf

Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024

IMPRESSIONEN TEIL 1

An der Ausstellung beteiligt sind: 
Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera

Fotos: 
1.Ubbo Kügler
2.Stefan à Wengen
3.Andreas Thein
4.Wolfgang Hambrecht 
5.Nele Waldert
6.Melanie Richter
7.Paul Schwietzke
8.Stefan Widera
9.Angelika Freitag
10.Klaus Richter

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
LÜCKENFÜLLER Intervention im @stadtmuseumduesseldorf Mitglieder des @vddk1844 im Stadtmuseum Düsseldorf Ausstellungsdauer: 08.02.-11.08.2024 IMPRESSIONEN TEIL 1 An der Ausstellung beteiligt sind: Jürgen Buhre/ Jörg Eberhard / Carola Eggeling / Angelika Freitag / Wolfgang Hambrecht/ Till Hausmann / Benjamin-Novalis Hofnmann / Birgit Huebner / Birgit Jensen / Horst Keining / Markus Kottmann /Evangelos Koukouwitakis / Ubbo Kügler / Robin Merkisch/ Stefanie Minzenmay Edith Oellers / Evangelos Papadopoulos / Klaus Richter / Melanie Richter / Dejan Sarić / Beatrix Sassen / Katja Stuke/ Birgitta Thaysen / Andreas Thein / Paul Schwietzke / Nele Waldert/ Stefan à Wengen / Stephan Widera Fotos: 1.Ubbo Kügler 2.Stefan à Wengen 3.Andreas Thein 4.Wolfgang Hambrecht 5.Nele Waldert 6.Melanie Richter 7.Paul Schwietzke 8.Stefan Widera 9.Angelika Freitag 10.Klaus Richter @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #installation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking @stadtmuseumduesseldorf
3 Wochen ago
View on Instagram |
4/10
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨

ANDREA MOHR
@andreabrigittemohr
www.andrea-mohr.de

Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben.

Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt.

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨Vorstellung unserer neuen Mitglieder✨ ANDREA MOHR @andreabrigittemohr www.andrea-mohr.de Andrea Mohr ist Malerin und Objektkünstlerin. Bei ihren Objekten nutzt sie bevorzugt Schwemmholz. Dem nahegelegenen Rhein entnommen, kommen die Hölzer nach einer langen Zeit-Reise in ihr Atelier, wo sie durch die künstlerische Bearbeitung eine Metamorphose durchleben. Mit weißem Kreidegrund als minimalistischem Ansatz oder mit Edelmetallen versehen, wird der organische Stoff zum Kunstwerk erhoben. Auf ihren Bildern zeigt sich der Fluss als Horizont durch ein Blattsilberband. Mit Ölfarben und teils mit Japanpapier entstehen Rheinlandschaften mit Baumgruppen, Booten, Menschengruppen und Häusern- mit all dem also, was über Jahrhunderte die Ufer des Flusses prägt. @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
4 Wochen ago
View on Instagram |
5/10
‼️Noch bis zum 28.4.2024‼️
DER STOFF AUS DEM DIE BILDER SIND (Il) 

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers @nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

ÖFFNUNGSZEITEN
Freitags und Samstags 15 – 18 Uhr
Sonntags 14 – 18 Uhr

ORT
SITTart im Atelierhaus
Sittarder Straße 5
40477 Düsseldorf

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking
‼️Noch bis zum 28.4.2024‼️
DER STOFF AUS DEM DIE BILDER SIND (Il) 

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers @nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

ÖFFNUNGSZEITEN
Freitags und Samstags 15 – 18 Uhr
Sonntags 14 – 18 Uhr

ORT
SITTart im Atelierhaus
Sittarder Straße 5
40477 Düsseldorf

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking
‼️Noch bis zum 28.4.2024‼️ DER STOFF AUS DEM DIE BILDER SIND (Il) Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers @nina.ahlers.artist @anita_oettershagen ÖFFNUNGSZEITEN Freitags und Samstags 15 – 18 Uhr Sonntags 14 – 18 Uhr ORT SITTart im Atelierhaus Sittarder Straße 5 40477 Düsseldorf @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking
1 Monat ago
View on Instagram |
6/10
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KERSTIN MÜLLER SCHIEL
@kerstin.mueller.schiel
www.mueller-schiel.de

Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um.

Fotos:
1:
Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020
2:
be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022
3:
organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023
4:
Stachelmann_glasierte_Keramik_2018
5:
Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018
6:
Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber
7:
Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨ KERSTIN MÜLLER SCHIEL @kerstin.mueller.schiel www.mueller-schiel.de Das Uneindeutige und Rätselhafte ist Thema in der Malerei und den Keramikobjekten von Kerstin Müller-Schiel, auf dieser Grundlage setzt sie ihre Ideen und Vorstellungen zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion um. Fotos: 1: Green_Border_85x105cm_Ölfarbe_auf_Druckerfilm_2020 2: be on move_70x100cm__Acrylfarbe_auf_Papier_2022 3: organische_Form_Acrylfarbe_auf_Papier_30x42cm_2023 4: Stachelmann_glasierte_Keramik_2018 5: Ausstellungsansicht_Vor_Ort_Lehmbruckmuseum_2018 6: Ausstellungsansicht_KRAFTZONEN, Zeche Unser Fritz_2024_Foto_von_Georg_Schreiber 7: Artist_in_Residence_ArToll_Kunstlabor_2023 @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
2 Monaten ago
View on Instagram |
7/10
✨Ganz herzlich möchten wir euch zu unserer nächsten Ausstellung einladen!✨

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II)

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers
@nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

Eröffnung: Freitag, 5.4.2024, 19 Uhr @vddk1844
Begrüßung: Edith Oellers, Vorstand VdDK 
Einführung: Berenice Lamay, Kunst und Designwissenschaft

Laufzeit: 6.4. bis 28.4.2024

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit. Die Farbe wird zum plastischen Material, es entstehen abstrakte Bilder, die prozesshaft die Farbe an sich als Material und Form hervorbringen. 

Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben. Es entsteht eine Verunsicherung, die durch die Stofflichkeit des Materials Filzwolle verstärkt wird, so auch bei den großen Drucken von gescannten Wollfasern.

Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann. Ein Bezug zur Natur wird auch in den abstrakten Tuschezeichnungen deutlich.

Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung

Fotos:
1. Anita Oettershagen, Vernähung,
Wollfilz, 85x65x26cm, 2023
2.Nina Ahlers, Wandkugel-Luftloch, Wolle, Styropor, Pappe, Durchmesser 25cm, 2024
3.Jürgen Meyer, RO-W1, Ölfarbe auf Leinwand
40x40cm, 2007

#ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artin
✨Ganz herzlich möchten wir euch zu unserer nächsten Ausstellung einladen!✨

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II)

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers
@nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

Eröffnung: Freitag, 5.4.2024, 19 Uhr @vddk1844
Begrüßung: Edith Oellers, Vorstand VdDK 
Einführung: Berenice Lamay, Kunst und Designwissenschaft

Laufzeit: 6.4. bis 28.4.2024

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit. Die Farbe wird zum plastischen Material, es entstehen abstrakte Bilder, die prozesshaft die Farbe an sich als Material und Form hervorbringen. 

Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben. Es entsteht eine Verunsicherung, die durch die Stofflichkeit des Materials Filzwolle verstärkt wird, so auch bei den großen Drucken von gescannten Wollfasern.

Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann. Ein Bezug zur Natur wird auch in den abstrakten Tuschezeichnungen deutlich.

Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung

Fotos:
1. Anita Oettershagen, Vernähung,
Wollfilz, 85x65x26cm, 2023
2.Nina Ahlers, Wandkugel-Luftloch, Wolle, Styropor, Pappe, Durchmesser 25cm, 2024
3.Jürgen Meyer, RO-W1, Ölfarbe auf Leinwand
40x40cm, 2007

#ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artin
✨Ganz herzlich möchten wir euch zu unserer nächsten Ausstellung einladen!✨

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II)

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers
@nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

Eröffnung: Freitag, 5.4.2024, 19 Uhr @vddk1844
Begrüßung: Edith Oellers, Vorstand VdDK 
Einführung: Berenice Lamay, Kunst und Designwissenschaft

Laufzeit: 6.4. bis 28.4.2024

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit. Die Farbe wird zum plastischen Material, es entstehen abstrakte Bilder, die prozesshaft die Farbe an sich als Material und Form hervorbringen. 

Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben. Es entsteht eine Verunsicherung, die durch die Stofflichkeit des Materials Filzwolle verstärkt wird, so auch bei den großen Drucken von gescannten Wollfasern.

Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann. Ein Bezug zur Natur wird auch in den abstrakten Tuschezeichnungen deutlich.

Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung

Fotos:
1. Anita Oettershagen, Vernähung,
Wollfilz, 85x65x26cm, 2023
2.Nina Ahlers, Wandkugel-Luftloch, Wolle, Styropor, Pappe, Durchmesser 25cm, 2024
3.Jürgen Meyer, RO-W1, Ölfarbe auf Leinwand
40x40cm, 2007

#ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artin
✨Ganz herzlich möchten wir euch zu unserer nächsten Ausstellung einladen!✨

Der Stoff aus dem die Bilder sind (II)

Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers
@nina.ahlers.artist
@anita_oettershagen

Eröffnung: Freitag, 5.4.2024, 19 Uhr @vddk1844
Begrüßung: Edith Oellers, Vorstand VdDK 
Einführung: Berenice Lamay, Kunst und Designwissenschaft

Laufzeit: 6.4. bis 28.4.2024

Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit. Die Farbe wird zum plastischen Material, es entstehen abstrakte Bilder, die prozesshaft die Farbe an sich als Material und Form hervorbringen. 

Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben. Es entsteht eine Verunsicherung, die durch die Stofflichkeit des Materials Filzwolle verstärkt wird, so auch bei den großen Drucken von gescannten Wollfasern.

Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann. Ein Bezug zur Natur wird auch in den abstrakten Tuschezeichnungen deutlich.

Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung

Fotos:
1. Anita Oettershagen, Vernähung,
Wollfilz, 85x65x26cm, 2023
2.Nina Ahlers, Wandkugel-Luftloch, Wolle, Styropor, Pappe, Durchmesser 25cm, 2024
3.Jürgen Meyer, RO-W1, Ölfarbe auf Leinwand
40x40cm, 2007

#ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artin
✨Ganz herzlich möchten wir euch zu unserer nächsten Ausstellung einladen!✨ Der Stoff aus dem die Bilder sind (II) Jürgen Meyer, Anita Oettershagen und Nina Ahlers @nina.ahlers.artist @anita_oettershagen Eröffnung: Freitag, 5.4.2024, 19 Uhr @vddk1844 Begrüßung: Edith Oellers, Vorstand VdDK Einführung: Berenice Lamay, Kunst und Designwissenschaft Laufzeit: 6.4. bis 28.4.2024 Der Objektcharakter und der Stellenwert des Materials sind erkennbar verbindende Elemente der Ausstellenden zueinander. Die Malerei von Jürgen Meyer, mit pastosem Farbmaterial, erzeugt über das Tafelbild hinaus den Eindruck von Körperlichkeit und Stofflichkeit. Die Farbe wird zum plastischen Material, es entstehen abstrakte Bilder, die prozesshaft die Farbe an sich als Material und Form hervorbringen.  Für Nina Ahlers sind Dinge des Alltags Anlass für ihre Skulpturen. Sie werden durch Größe und Material, Farbintensität und Präsentation verfremdet und auf eine andere Bedeutungsebene gehoben. Es entsteht eine Verunsicherung, die durch die Stofflichkeit des Materials Filzwolle verstärkt wird, so auch bei den großen Drucken von gescannten Wollfasern. Textiles Material wie Seide und Wollfilz ist Ausgangspunkt für die Arbeiten von Anita Oettershagen. Aus ihm erwächst im Prozess der Bearbeitung durch das Vernähen ein abstraktes plastisches Objekt, eine organische Form, die subjektiv einer Gegenständlichkeit zugeordnet werden kann. Ein Bezug zur Natur wird auch in den abstrakten Tuschezeichnungen deutlich. Gegensätze in den jeweiligen Werken der drei KünstlerInnen werden hingegen im unterschiedlichen Grad der Abstraktion sichtbar. Dieser bildet und erzeugt dabei einen sinnvollen und sinnlichen Spannungsraum in der gemeinsamen Ausstellung Fotos: 1. Anita Oettershagen, Vernähung, Wollfilz, 85x65x26cm, 2023 2.Nina Ahlers, Wandkugel-Luftloch, Wolle, Styropor, Pappe, Durchmesser 25cm, 2024 3.Jürgen Meyer, RO-W1, Ölfarbe auf Leinwand 40x40cm, 2007 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contemporaryart #düsseldorf #artin
2 Monaten ago
View on Instagram |
8/10
🐰Schöne Ostertage euch allen!🐰
🐰Schöne Ostertage euch allen!🐰
2 Monaten ago
View on Instagram |
9/10
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨

KIRSTEN WALDMANN
@kirsten_waldmann 

Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt.

Angaben Bilder: 
01: LaMer/Oostkappelle
Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 

02: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 

03: o.T.
Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 

04: o.T.
Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

05: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 

06: o.T.
Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm 

@vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
✨ Vorstellung unserer neuen Mitglieder ✨ KIRSTEN WALDMANN @kirsten_waldmann Die Bilder zeigen eine suggestive Spannung aus einer geordneten, sich wiederholenden Struktur und der Abweichung von dieser. Diese bewegt sich um die Schnittstelle zwischen objektiver Wahrnehmung und subjektiver Projektion. Dabei bricht die Linie den Bildgrund, die Bildoberfläche, teilweise illusionistisch auf, teilweise steht sie flächig auf der Leinwand. Diese wechselnde und widersprüchliche Qualität der Linie impliziert meist eine Bewegung, die der Darstellung eine zeitliche Qualität einschreibt. Angaben Bilder: 01: LaMer/Oostkappelle Acryl auf Leinwand, 2018, 30 x 40 cm 02: o.T. Acryl auf Leinwand, 2019, 30 x 40 cm 03: o.T. Acryl auf Leinwand, 2021, 30 x 40 cm 04: o.T. Graphit und Acryl auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 05: o.T. Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2021, 20 x 28 cm 06: o.T. Acryl, Tintenstrahldruck und Linolfarbe auf Papier, 2022, 15,7 x 22,7 cm @vddk1844 #vddk1844 #ausstellung #exhibition #show #kunst #art #painting #malerei #zeichung #drawing #photography #fotografie #instalation #performance #artist #künstlerin #künstler #contenporaryart #düsseldorf #artinduesseldorf #contemporaryartist #sculpture #woodcut #printmaking #mitglieder
2 Monaten ago
View on Instagram |
10/10